Alles rund um das Thema Euromünzen!

 

Diverses

 • Newsletter
 • Gästebuch
 • weiterempfehlen
 • Umfragen
 • Suche
 • Links
 • Sitemap
 • Impressum

© 2004-2007
www.Muenz-News.de

Vatikan Münzen

Im Jahr 2002 wurde im Vatikanstaat – genauso wie in den zwölf Euroländern von Belgien bis Spanien und den zwei Kleinstaaten Monaco und San Marino – der Euro als offizielle Währung eingeführt. Möglich wurde die Herausgabe eigener Euro Münzen durch eine Währungsvereinbarung mit Italien, genauso wie San Marino (ebenfalls mit Italien) und Monaco (mit Frankreich) diese besitzen. Nach dieser Vereinbarung darf der Vatikan jährlich Münzen im Wert von 670.000 Euro beziehungsweise seit 2004 1.000.000 Euro prägen lassen.

Durch diese Begrenzung des Prägekontingents waren die vatikanischen Euromünzen von Beginn an Begierde der Sammlergemeinde und konnten vor allen in den ersten Eurojahren enorm an Wert zu legen, sodass der erste Kursmünzensatz aus dem Jahr 2002 von dem Ausgabepreis von 12 Euro/Satz auf zwischenzeitlich über 1000 Euro (!) zulegen. Mittlerweile ist die allgemeine „Euro-Euphorie“ spürbar abgeebbt, was man nicht zuletzt auch an den Preisen der Münzen und Kursmünzensätze aus dem Vatikan merkt. Der Kursmünzensatz des Jahres kostet beispielsweise nur noch knapp über 100 Euro und das obwohl der Satz, der erste mit den Münzen des neuen Papst Benedikt XVI. war und der Ausgabepreis zwischenzeitlich bei 30 Euro angekommen ist; auch die Silbergedenkmünzen der letzten Jahren „leiden“ unter einem ähnlichen Schicksal, über dem Ausgabepreis werden sie nur noch in den seltensten Fällen gehandelt.

Verwunderlich war, dass – wie schon angedeutet – auch der Motivwechsel im Jahr 2006 und die einmalige Sede Vacante Ausgabe 2005 den Preisverfall der Münzen nicht aufhalten konnte. Alle Münzausgaben des Vatikans seit der Euro-Einführung 2002 haben wir für Sie auf folgenden Seiten zusammengefasst:

zurück diese Seite zu den Favoriten hinzufügen Euromünzen Suche diese Seite weiterempfehlen
Bedeutung der Symbole

News

Newsletter - Anmeldung

=> Wir freuen uns, dass ab sofort auch die Möglichkeit einer Eintragung in unserer Topliste besteht. Klicken Sie einfach auf diesen Button:
Euromünzen Topliste
um Ihre (Münzen-) Seite anzumelden! <=



Top 75 Euro